Fintechs im Blickfeld des EU-Parlaments

Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung (ECON) des Europaparlaments arbeitet aktuell an einem Initiativbericht zum Einfluss der Technologie auf die Zukunft des Finanzsektors.

Nach Ansicht des Ausschusses stellt Fintech eine Herausforderung an Marktteilnehmer, sowie Aufsicht und Regulierung dar. Einerseits dürften Marktzugangsbarrieren den Einsatz von neuen Technologien bei Finanzdienst-leistungen nicht ausbremsen, andererseits brauche es aber eines kohärenten Regulierungs- und Aufsichtsrahmen, in dem Verbraucher- und Datenschutz zentralen Stellenwert haben.

Zur Schaffung eines EU–Rahmens für Finanztechnologie fordert der ECON-Ausschuss die Kommission auf, einen Aktionsplan zur Finanztechnologie vorzulegen, der ihre Strategien für eine Kapitalmarktunion und für einen digitalen Binnenmarkt stärken und auf ein wettbewerbsfähiges Finanzsystem, finanzielle Stabilität sowie Verbraucher- und Investorenschutz abzielen sollte; die Kommission sollte dabei einen sektorübergreifenden, ganzheitlichen Ansatz verfolgen und Lehren aus den in anderen Rechtsordnungen gewählten Vorgehensweisen ziehen, damit die Gesetzgebung im Finanzbereich verhältnismäßig sein, häufig überprüft und im Einklang mit dem „Innovationsgrundsatz“ stehen würde, sodass in der Folgenabschätzung die möglichen Auswirkungen auf die Innovation untersucht würden. Der Ausschuss betont des Weiteren, dass für faire Wettbewerbsbedingungen gesorgt werden müsse und dass die Gesetzgebung und Aufsicht im Bereich der Finanztechnologie daher auf den Grundsätzen beruhen müsse dass gleiche Dienstleistungen und Risiken gleiche Vorgaben, unabhängig von der Rechtsform des betreffenden Akteurs bekommen, Technologieneutralität auf allen Ebenen der Gesetzgebung bestünde und ein risikobasierter Ansatz unter Berücksichtigung der Verhältnismäßigkeit und Wesentlichkeit gewährleistet sei. Ein vorausschauender Dialog mit Marktteilnehmern soll den Regulierungs- und Aufsichtsbehörden dabei helfen, technologisches Fachwissen zu erwerben, damit sie zunehmend komplexe FinTech-Dienste auf angemessene Weise überprüfen können.

Soviel Interesse von Europa wird die aufsteigende Fintech-Industrie sicherlich mit wachem Auge verfolgen.

Zum Berichtsentwurf in deutscher Sprache:

Entwurf eines Berichtes über Finanztechnologie: Einfluss der Technologie auf die Zukunft des Finanzsektors

 

Zum Berichtsentwurf in englischer Sprache:

Draft report on Fintech: the influence of technology on the future of the financial sector

Kreditfonds auf dem Vormarsch

Vor dem Hintergrund immer restriktiverer Regelungen für Verbriefungen gewinnen Kreditfonds als Alternative an Bedeutung. Und dies sowohl als Loan...

IOSCO Releases Report on FinTech

The International Organization of Securities Commissions released a research report on financial technologies. The report highlights the increasingly important...

Quo vadis ABS-Markt?

Dem ABS-Markt kommt vor dem Hintergrund der EU-Bemühungen zur Schaffung einer Kapitalmarktunion besondere Bedeutung zu, ist er doch das...

Zu allen Artikeln